Artikel und Studien zum Big Five Modell

(Wirtschaftspsychologie aktuell 1/2010)

Im Rahmen des Artikels "Erfolg dank Wirtschaftspsychologie? - Chancen und Herausforderungen" (Wirtschaftspsychologie aktuell 1/2010) weisen Prof. Dr. Felix Brodbeck und Maximilian Mendius darauf hin, dass Persönlichkeitstest, die auf dem Fünf- Faktoren- Modell der Persönlichkeit basieren, sowohl in der Messung als auch in der Prognosekraft anderen Verfahren deutlich überlegen sind.

 

weitere Literatur:

Allport, G.W. (1974): Persönlichkeit. Struktur, Entwicklung und Erfassung der menschlichen Eigenart. München

Allport, G.W. und Odbert, H.S. (1936): Trait Names: A Psycho-lexical Study. in: Psychological Monographs 47, S. 211

Barrick, M.R. und Mount M.K. (1991): The Big Five Personality Dimensions and Job Performance: A Meta-Analysis. in: Personnel Psychology 44, S. 1-26

Barrick, M.R. und Mount M.K. (1993): Autonomy as a Moderator of the Relationship Betweenthe Big Five Personality Dimensions and Job Performance. in: Journal of Applied Psychology 78 (1), S. 111-118

Buckingham, M. und Coffman, C. (2001): Erfolgreiche Führung gegen alle Regeln. Wie Sie wertvolle Mitarbeiter gewinnen, halten und fördern. Frankfurt/Main.

Digman, J.M. und Inouye, J. (1996): Further Specification of the Robust Factors of Personality. in: Journal of Personality ans Social Psychology 50, S. 116-123

Howard, J.M. und Howard, P.J. (2002): Führen mit dem Big-Five-Persönlichkeitsmodell. Das Instrument für optimale Zusammenarbeit. Frankfurt/New York

Lombardo, M.M. und Eichinger, R.W. (1998): For your Improvement. Minneapolis

Mc Crae, R.R. und Costa, P.T. (1990): Personality in Adulthood. New York

Schein E.H. (1993): Career Anchors. Discovering your Real Values. überarb. Aufl. San Diego

Smid, N und van der Woude, M. (2004): Coaching for Behavior and Results. Practical Guide for developing result-oriented Behavior. Utrecht

Tupes, E.C. und Christal, R.E. (1961): Recurrent Personality Factors Based on Trait Ratings, (Aeronautical Systems Division Report ASD-TR-61-97). Lackland Air Force Base, Texas

Watson, J.B. (2000): Behaviorismus. 5. unveränd. Aufl., Eschborn

Yik, M.S.M. und Tang, C.S. (1996): Linking Personality and Values. in: Personality and Individual Differences 21 (5), S. 767-774